Teilprothetik (Geschiebe)

Metallkeramik
Vollkeramik, Keramikinlays
Goldfuellungen
Zirkonoxyd
Implantatprothetik
Totalprothetik
Teilprothetik (Geschiebe)
Funktionsschienen
 
 

Kombi-Modellguß

Die Prothese besteht aus einer Kombination von festsitzendem und herausnehmbaren Zahnersatz.
Um einen solchen Zahnersatz herzustellen müssen vorhandene Zähne überkront werden und an diesen Kronen wird der herausnehmbare Zahnersatz verankert. Hierzu dienen Geschiebe oder ähnliche Verankerungselemente.
Diese Verankerungselemente sind im Gegensatz zu Klammern nicht sichtbar. Eine hervorragende Ästhetik ist gewährleistet.